Konfiguration

Dieser Abschnitt erklärt die Hard- und Softwareanforderungen für die Arbeit mit Overtone Analyzer. Zunächst werden wir die verschiedenen Möglichkeiten von Computerhardware und Betriebssystem betrachten. Dann werden wir die Audiogeräte besprechen, die für die Nutzung mit OA geeignet sind. Das bezieht sich vor allem auf Mikrofone, Soundkarten, und MIDI Geräte.

Die Betrachtung der Audiogeräte wird unter dem Gesichtspunkt stattfinden, eine kostengünstige Lösung für die Aufnahme von Klängen mit Overtone Analyzer zu finden. Dabei ist das weiterführende Ziel die Spektralanalyse und das interaktive Stimmtraining. Wir werden weniger auf die Bedürfnisse von professionellen Tontechnikern eingehen, da diese an anderer Stelle sicher schon ausführlicher behandelt werden, und den Rahmen dieser Dokumentation sprengen würden.